90 Minuten mit der Bibel 

 

Achtsam

 

Zerbrechlich sieht sie aus – die Bibel im Mini-Format in den großen Händen.

Symbol dafür, wie schnell Gottes Wort im Getöse der Welt überhört werden kann, zwischen den Rädern der Zeit zerrieben wird. Der konzentrierte Blick auf die winzigen Buchstaben mahnt uns, dass das Wort Gottes nichts für die kurzen Momente zwischen Tür und Angel ist, nichts für zwischendurch, kein Fastfood für die Seele.

Die Bibel im Mini-Format darf nur mit vorsichtigen Fingern geblättert werden. Dann kann sie dennoch große Wirkung entfalten. Wenn wir die Ohren spitzen und ruhig werden, behutsam und achtsam im Herzen.

Frühere Generationen kannten dafür ein Wort: Ehrfurcht. Es ist uns fremd geworden wie die Einstellung, die dahinter steht: Etwas höher einzuschätzen als uns selbst.

 

 

Die Bibelrunde findet jeweils vno 19.00 - 20.30 Uhr im Pfarrsaal Altenmarkt statt.

 

Dienstag, 20. Oktober 2020
„Sehen, was noch nicht sichtbar ist – Die Verklärung Jesu“

 

Dienstag, 24. November 2020
„Trauern, klagen und sich nicht selbst verlieren – Trauern mit der Bibel“

 

Dienstag, 15. Dezember 2020
„Vergeltet nicht Böses mit Bösem, sondern segnet vielmehr … - Gottes Segen“

 

 

Leitung: PA Christiane Bogensberger

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pfarre Altenmarkt